wooden welcome signage

Hallo und Willkommen!

Ich freue mich mit diesem ersten Blogeintrag/Newsletter die Website und damit die Online-Austauschplattform für alle Interessierten und Teilnehmenden in meinem Dissertations- und Forschungsprojekt zu Spracherleben zu eröffnen!

Ich bin Sandra Radinger und forsche an der Universität Wien zur Frage, wie Sprache mit dem guten Leben zusammenhängt und wie Verstehen im Alltag sprachlicher Vielfalt und global vernetzter Interaktionsräume eigentlich funktioniert. Besonders interessant dabei: Wenn wir dieselbe Sprache sprechen, haben wir dann schon gemeinsame Sprache?

In diesem Blog erfährst du Neuigkeiten aus dem Projekt und wirst über Teilnahmemöglichkeiten informiert. Außerdem hast du bei Teilnahme im Projekt auch die Möglichkeit deinen eigenen Text hier beizutragen.

Los geht’s im August mit einer Umfrage, in der du ein Spracherlebnis (eine Erinnerung, ein Erlebnis, Gedanken, die mit Sprache zu tun haben) teilen kannst. Die Umfrage ist in mehrere Sprachen übersetzt. Wenn du möchtest, treffen wir uns danach (online) und besprechen deine Geschichte und Fragen gemeinsam

Melde dich hier für den Newsletter an, damit du den Link zur Umfrage nicht verpasst!

Und damit du weißt, was dich im Projekt und auch hier im Blog bzw. im Newsletter erwartet, gebe ich dir nächstes Mal einen Einblick, wie wir Spracherleben festhalten, gemeinsam erforschen und überhaupt Wozu?

Bis dorthin wünsche ich viel Freude beim Durchstöbern der Website und bin dankbar über Rückmeldungen!

Bis bald,

Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.